Etikett: Kent Haus und Garten

Öffnen der Tore für die 2016 Jahreszeit

Auf der Schaukel im Wildgarten wurden wichtige Gesundheits- und Sicherheitschecks durchgeführt, bevor wir für die neue Saison öffnen. Die früheren Narzissen – 'Der Kaiser’ und „Maximus Superbus“’ stehen schon in voller Blüte und sehen im Sonnenschein herrlich aus. Narzisse Ajax in vollem Umfang’ ist unsere älteste Narzisse, die aus den 1620er Jahren aufgezeichnet wurde, so könnte es gewesen seinFinde mehr heraus

Winterarbeit

Die Dornendornen im ummauerten Garten sind jetzt mit Beeren bedeckt und halten sie normalerweise auch dann fest, wenn alle Blätter abgefallen sind, aber dieses Jahr scheinen sie voller Amseln zu sein, die sich an den fetten Früchten erfreuen. Wir sind in den Gärten damit beschäftigt, Blätter zu sammeln und endlich die noch blühenden Dahlien zurückzuschneidenFinde mehr heraus

Sonnenschein im Spätsommer

Rudbeckia ‘Prärie-Sonne’ in den Schnittblumenbeeten für Furore sorgen. Der jüngste Regen hat den Garten erfrischt und alle Spätmacher gedeihen. Die Staudenrabatten sind voll von Aster x frikartii ‘Monch’, Stipa gigantea, Perovskia atriplicifolia,Sedums und Penstemmons. Der jährliche Schnitt der Mammut-Eibenhecke, die den formalen Garten umgibt, ist untergegangenFinde mehr heraus

Mit dem Stapel satt? Entspannen Sie sich und genießen Sie die Skulptur

Die jährliche Skulptur in den Gärten wird trotz der jüngsten Regengüsse und des schrecklichen Verkehrs fortgesetzt! Ob ein anspruchsvoller Kunstliebhaber mit etwas Geld zum Planschen oder einfach jemand, der Lust auf einen Ausflug hat, um das Spektakel zu genießen, Eine Reise nach Godinton wird Ihnen sicher gefallen. Wie immer, Wir haben eine große Auswahl an GartenkunstFinde mehr heraus

Der Frühling hat begonnen!

Die Gärten sind offen für die 2015 Saison und es ist toll zu sehen, dass wieder Besucher ankommen. An einem sonnigen Nachmittag die Winterbox (Sarcococca humilis) füllt die ganze Terrasse rund ums Haus mit Duft und die Krokusse und Nieswurz sind mit Honigbienen gefüllt, Hummeln und Schwebfliegen kämpfen um den NektarFinde mehr heraus