Herbst in Godinton

Die jahreszeitlichen Veränderungen im Garten schreiten voran, und Laubbäume und Sträucher färben sich dramatisch zu wunderschönen Rottönen, Orangen und Gelb. Mit dem Regen sind Pilze und Pilze aufgetaucht und Gänse sind schon lange überflogen, laute Stränge.

Liquidamber und Kirsche im wilden Garten

Sie haben vielleicht bemerkt, dass die roten Farben dieses Jahr besonders stark sind. Dies liegt daran, dass die Wetterbedingungen den Zucker in den Blättern erhöht haben (die machen das rote Pigment) während die kürzeren Tage den Baum dazu veranlassen, die grünen Chlorophyllpigmente abzubauen. Wenn wir einen frühen Frost haben und langweilig sind, An bewölkten Tagen im Herbst werden auch die roten Pigmente abgebaut, wobei nur das gelbe Pigment übrig bleibt.