Bildung

Primär, Sekundär, Universitäts- und Bildungsgruppen

Das Godinton Estate ist eine ideale Bildungsressource mit Möglichkeiten, das historische Haus zu erkunden, Gardens, Bauernhöfe und Wälder.


Aktivitäten

Wir werden die Details Ihres Besuchs und Ihrer Aktivitäten im Voraus vereinbaren und den Tag maßschneidern, wo möglich, für einen bestimmten Bereich des Lehrplans geeignet.

Normalerweise Studenten (maximal 60) wird in Gruppen von ungefähr aufgeteilt 10/12 und folgen Sie einer vorgeplanten Rotation der Aktivitäten. Sitzungen können einen Besuch auf den Dachböden beinhalten, Keller, Große Halle, um zu sehen, wie sich das Haus entwickelt hat und welche Rolle die Menschen darin spielen.

Ein Besuch in den Gärten könnte beinhalten: Eintauchen in den Teich, Erkundung des Gemüsegartens und Verständnis für den Anbau von Obst und Gemüse sowie Pflanzen und Blumen.

Das Anwesen bietet erneuerbare Energie mit unserer Hackschnitzelheizung, Naturmanagement, Landwirtschaft, Forstwirtschaft und Naturschutz. Vielleicht möchten Sie Ihre Gruppe mitbringen und Ihre eigenen Feldarbeiten innerhalb des Anwesens durchführen, jedoch, Reservierung ist weiterhin erforderlich.


Einrichtungen

  • Schattiger Garten oder Nutzung unseres Bildungsraums für Besprechungen, studieren und Lunchpaket essen.
  • Toiletten und Handwascheinrichtungen.
  • Außenräume für Sportveranstaltungen.
  • Ausreichend Platz für Busse und private Parkplätze.
  • Rollstuhlzugang zu den Gärten und einigen Zimmern im Haus.

Kosten

Vorgebuchte Bildungsbesuche aus der Umgebung sind kostenlos. Die Kosten werden auf Antrag für Besuche anderer Studenten besprochen .


Kontaktdetails

Rachael, unser Bildungskoordinator, wird planen, organisieren und hosten Sie Ihren Besuch. Möglicherweise möchten Sie einen vorläufigen Besuch vereinbaren, um unsere Einrichtungen zu besichtigen, Auf diese Weise können Sie Ihre eigene Risikobewertung durchführen (Wir haben eine generische).